Montag, 17.9.2018

Wieder unterwegs gewesen, okay, habe heute morgen leicht gemogelt. Ich musste noch weiteres erledigen. Also den Rollator ins Auto, ist ja genügend Platz. Alles erledigt und zum Schluß am See angehalten und mit dem Rollator eine kleine Runde gedreht.

 

War aber auch nur ein kleine und kurze Runde, ich denke so 1,5 km. Dann den Rollator wieder ins Auto und nach Hause. Vielleicht geh ich ja am Nachmittag noch mal auf Tour.

Blöd ist nur, das der neu gemachte Waldweg mit dem Schotter da drauf, so überhaupt nicht Rollator geeignet ist. Die Steine blockieren dauernd die Räder und es ist schwer den Rollator weiter zu rollen.

Was solls, ich hoffe auf den Rollator bald verzichten zu können und dann so lange Touren wieder unbeschwert gehen zu können.